Koreanisches Rindfleisch und Reis

thumbnail

Koreanisches Rindfleisch und rice

ZUTATEN.

– mageres Hackfleisch

– 1 Esslöffel Sesamöl

– 3 Knoblauchzehen, gehackt

– 1 Teelöffel Ingwer, gehackt

– ? Tasse brauner Zucker

– ¼ Tasse Sojasauce

– Spritzer von Sriracha (mehr, wenn Sie es würziger mögen!)

– grüne Zwiebeln, gehackt

– repetition Zwiebel, gewürfelt (discretionary)

– weißer Reis

– geröstete Sesamsamen

ANWEISUNGEN.

– Das Fleisch und pass on gewürfelten Zwiebeln mit Sesamöl, Knoblauch und Ingwer anbraten.

– Das Fett abtropfen lassen!

– OPTIONAL: Geben Sie etwas Grünkohl, Pilze, Kohl oder geschnittene Karotten hinzu, um zusätzliche Nährstoffe zu erhalten.

– Füge braunen Zucker, Sojasauce und Sriracha hinzu.

– Kochen, bis pass on Flüssigkeit wieder resorbiert ist.

– Mit grünen Zwiebeln und Sesamsamen belegen.

Das war so lecker und super einfach zu machen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie das Fett ablassen, wenn Sie mit Hackfleisch kochen. Tipp: Spülen Sie Ihre Kaffeetassen aus und bewahren sie für solche Rezepte auf, wo Sie Fett ablassen müssen! Viel weniger Dreck und das Schmalz sollte sowieso nicht in pass on Spüle geworfen werden (das wird es verstopfen!). Lassen Sie das Fett in der Kaffeetasse über Nacht aussetzen und das Fett wird sich bis zum Morgen verfestigt haben. Diese ganze Sache kann in deinen Kompost geworfen werden. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top