Wie Man Ein Weinregal wählt, um Ihren Stil und Ihr Budget zu Passen

thumbnail

Der Anbau von Wein ist in den USA ein wachsender trend. Einkaufsmöglichkeit spezialisiert auf Wein sind im ganzen Land erscheinen, nicht nur in der traditionelle Weinbaugebiete von Kalifornien, Oregon und Virginia. Menschen wer nicht um den Wein aufgewachsen ist, wird jetzt nicht nur zur Probe gezogen, sondern auch auch um es zu sammeln. Verkostungsfeiern und spezielle Wein Paarung Veranstaltungen sind ein gemeinsames Thema in restaurants und zu Hause. Damit kommt eine Erhöhung im Interesse der Lagerung zu Hause. Während die richtige Lagerung helfen kann, Weine zu werden noch exquisiter, unsachgemäße Lagerung kann zu ruiniertem Wein führen.

Weinregal-Kits

Eine Möglichkeit, die Kosten zu senken, ist Ihr eigenes Weinregal zu bauen. Für erstmalige Enthusiasten, ist es wahrscheinlich am besten, an einem Weinregal-kit zu bleiben. Es gibt viele überlegungen bei der Gestaltung eines weinregals, und ausgehend von einem kit hält den Wein im rack, wo er sein sollte-das Letzte, was Sie wollen
ist das ganze wegen einer Fehlkalkulation auf den Boden zu stürzen.

Es gibt viele handelsübliche Holzregale, die snap-together anbieten Montage, die nichts mehr als einen hammer erfordert. Diese preiswerten kits sind in der Regel aus Rotholz oder Kiefer, und kann für unter gekauft werden

Weinregal Kapazität

Wie viel Wein brauchst du?

Während 1500 Flaschen Wein auf der hand klingt aufregend, die meisten Menschen haben weder der Raum noch die Brieftasche, um ein solches wagnis zu unterstützen. Wenn Sie würden wie etwas für den Alltag zu haben, sollte ein 15-30 Kapazität rack erfüllen Ihre gung. Auf diese Weise können Sie 2 Flaschen Sekt, 3 Flaschen Sekt haben rot (merlot oder cabernet), 3 Flaschen weiß (chardonnay, pinot grigio, oder weiß zinfandel), eine Flasche rot-weiß-Kochwein, und haben noch Platz für ein paar spezielle Flaschen, die Sie planen, Alter für Jahre zu lassen. Halten Sie auch ein schöne rote bereit für Gesellschaft, und ein reisling oder shiraz für eine würzige Mahlzeit. Haben Sie eine Flasche Weißwein zur hand im Kühlschrank (es wird nur in dort für eine Woche), und Sie werden für jede Versammlung bereit sein. Ein 30-Flasche Kapazität rack ist genug für eine Weinprobe, eine erweiterte Versammlung, oder für jemand, der jeden Tag einen anderen Wein probiert.

Stile von Weinregalen: Lage ist der Schlüssel Weinregale kommen in vielen Stilen. Racks können freistehende Schränke sein, Zähler oben oder Wand montiert.

Bei der Auswahl eines Stils beachten Sie Folgendes: Wie viel Platz haben Sie eigentlich? Möchten Sie, dass das Weinregal sichtbar ist, oder möchten Sie lieber ein großes, verstecktes Weinregal haben, das nicht unbedingt zum Dekor Ihres Hauses passt?

Wo können Sie die Weinregale setzen?
Der wichtigste Teil Ihrer Wahl ist der Standort. Wenn Sie eine rack, das nicht freistehend ist, stellen Sie sicher, dass es vor Vibrationen geschützt ist. Es ist keine gute Idee, das Weinregal neben der Spüle zu setzen, wo die Entsorgung wird es Rasseln. Legen Sie niemals das rack auf die Oberseite des Kühlschranks, da es wird sehr warm. Halten Sie das rack auch von einem Fenster fern, da die Temperatur kann zu viel variieren, und UV-Licht wird den Wein beschädigen.

Weinregal Material

Weinregale kommen in einer Vielzahl von Materialien, aus Holz, Metall, Glas. Ob Sie eine aus Mahagoni oder Stahl wählen, hängt von einer Vielzahl von Faktoren, Kosten, Gewicht und Aussehen.

Hölzerne Weinregale

Die häufigste Art von Weinregal ist das hölzerne Weinregal. Es ist im Allgemeinen einfacher zu montieren und relativ leicht. Gemeinsame Wälder sind Kiefer, Zeder, Fichte, Eiche und redwood. Ein weiteres weniger häufiges Holz ist
Mahagoni. Mahagoni ist ein hochwertiges Holz und wird sowohl in moderaten und teure racks.

Metall-Weinregale

Metall Weinregale werden immer beliebter, vor allem diejenigen aus Stahl. Sie sind sehr B und dauern länger als Holzregale mit weniger Pflege. Sie können für jedes Haus gemalt werden. Sie können auch gebildet werden in eine breitere Vielfalt von Formen unter Beibehaltung Ihrer Stärke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top